Bauspiel „Kippelino“ 

Kippelino Bauspiel

„Kippelino“ ist schnell erklärt, alle bauen zusammen ein hohes Baumhaus mit vielen Etagen. Wichtig dabei ist, die Pläne der Architekten-Raben einzuhalten. Und das ist gar nicht so einfach, denn schnell wird das Ganze wackelig. Ziel ist es, alle Bauplatten zu verbauen und am Ende ein stehendes Baumhaus zu präsentieren.
„Kippelino“ ist ein schönes Spiel zum Trainieren von Balance und Feinmotorik und ist dabei nicht zu unterschätzen. Es ist nicht nur für Kinder geeignet, sondern auch Erwachsene haben ihren Spaß.
Das Spiel hat ganze vier Sterne verdient, denn sowohl die Spielidee als auch das Design sind sehr gelungen.

Gut zu wissen

Verlag: NSV
Autor: Reinhard Staupe
Art: Bauspiel
Mitspieler: 1 bis 4
Dauer: 10 Minuten
Alter: ab 5 Jahren
Preis: 9,10 Euro

Spielekritik von Kerstin Mündörfer

Weitere Spielekritiken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here