Vechelde/Wendeburg. Anlässlich des zehnjährigen Chorjubiläums findet am 9. September um 17 Uhr in der Sankt Gereon Kirche in Vechelde ein Chorkonzert statt, das die vergangenen zehn Jahre Revue passieren lässt.

Unter der Leitung von Claudia Hein treffen sich regelmäßig 25 Sängerinnen und Sänger im Alter von 18 bis 60 Jahren zum gemeinsamen Chorgesang. Der Chor ist aus musikalischen Eltern des damaligen Kinderchores entstanden. Die Gereon Cantores haben ein bunt gefächertes Repertoire aus neuen geistlichen Liedern, Gospel bis hin zur Popmusik. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Geprobt wird dienstags von 20.00 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus in Vechelde. Zusätzlich trifft sich die Chorgemeinschaft zweimal im Jahr zu Probentagen, die zum intensiven Singen und für ein geselliges Miteinander genutzt werden.

Jeder, der Freunde am Singen hat ist herzlich eingeladen, die Chormitglieder kennenzulernen und an den Proben teilzunehmen.

Der Besuch des Konzertes kann hier ein erster Schritt sein. Unter dem Motto: „Die Lieblingslieder der Gereon Cantores“ möchte der Chor seine Gäste auf eine musikalische Reise mitnehmen und eine schöne Atmosphäre schaffen.