Die Propstei Königslutter lädt am Sonnabend, 6. November 2021, um 18 Uhr zu einer besonderen Veranstaltung in die Destedter Epiphaniaskirche ein. Daniel Glattauers Roman „Gut gegen Nordwind“ wird dort als musikalische Lesung mit Corinna Tjiang und Propsteikantor Matthias Wengler aufgeführt. Für diese Lesung gilt die 2G-Regel.

Eigentlich wollte Emmi Rothner nur ein Zeitschriften-Abonnement kündigen. Doch durch einen Tippfehler kommt ihre E-Mail nicht beim Like-Verlag an, sondern bei Leo Leike. Dieser antwortet ihr, um das Missverständnis aufzuklären. Daraus entspinnt sich ein intensiver E-Mail-Kontakt, der beide nicht unberührt lässt. Der Zuschauer erlebt, wie sich die Homepage-Expertin und der beziehungsgeschädigte Kommunikationswissenschaftler näherkommen; es entsteht eine ganz besondere „Brieffreundschaft“ im Internet-Zeitalter, die immer persönlicher wird…

Der Lesung liegt die Bühnenfassung des Romans zugrunde, die Ulrike Zemme gemeinsam mit dem Autor erarbeitet hat. Daniel Glattauers Sensationserfolg aus dem Jahr 2006 ist romantisch, lebendig, tempo- und pointenreich, spannend, unterhaltsam, originell, steckt voller Wortwitz und Leidenschaft und hat als Roman unzählige Leser begeistert. Die moderne Version eines Briefromans gehört längst zu den Klassikern der modernen Literatur. Vor zahlreichen Theaterfassungen, die seit 2010 die deutschsprachigen Bühnen eroberten, entstand dann 2007 das erfolgreiche Hörbuch mit Andrea Sawatzki und Christian Berkel. Mit Nora Tschirner und Alexander Fehling wurde „Gut gegen Nordwind“ 2019 verfilmt.

Die Lesung in Destedt erhält zusätzlich noch eine musikalische Note: Als musikalische Überleitungen zwischen den einzelnen Szenen erklingen Auszüge aus bekannten Klavierwerken von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert und Robert Schumann, die vorab von Matthias Wengler aufgenommen wurden.

Eintrittskarten (12 Euro, 50% ermäßigt für Schüler und Studenten) für diese Lesung sind ausschließlich im Vorverkauf über coramclassic erhältlich (www.coramclassic.de).

Zur Startseite

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here