„Illusion“

Illusion von NSV

„Illusion“ ist ein Spiel für alle, die ein gutes Auge haben und Farben gut differenzieren können. Wer Spaß daran hat sein Auge zu schulen, der sollte „Illusion“ auf jeden Fall ausprobieren.
Die Regeln sind einfach und kurz erklärt, so dass sofort gespielt werden kann.
Die vielen verschiedenen Spielkarten zeigen unterschiedliche Formen mit vier Farben. Welche Farbe ist am meisten vorhanden und welche nur wenig? Hier heißt es genau hinsehen! Zum Spielstart legt in jedem Durchgang ein Pfeil fest, mit welcher Farbe gespielt wird. In Pfeilrichtung entsteht eine Kartenreihe, bei der der Anteil der festgelegten Farbe auf jeder Karte von links nach rechts immer höher wird oder gleich hoch ist.
Die Spieler müssen nun nacheinander versuchen, eine gezogene Karte zu beurteilen und richtig in der Kartenreihe abzulegen oder die Richtigkeit der bestehenden Reihe anzuzweifeln. Wer hier richtig liegt, gewinnt die Runde.
„Illusion“ ist ein Spiel für Klein und Groß und versprüht Spielspaß pur. Wer lässt sich täuschen, und wer hat den Durchblick? Ein überraschendes Spiel mit einer außergewöhnlichen Spielidee. Dafür hat „Illusion“ vier Sterne verdient.

 

Gut zu wissen

Verlag: NSV
Autor: Wolfgang Warsch
Art: Kartenspiel
Mitspieler: 2 bis 5
Dauer: 15 Minuten
Alter: ab 8 Jahren
Preis: 8,95 Euro

 

Von Kerstin Mündörfer

Weitere Spielekritiken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here