„Chili Dice“

Spiel: Chili Dice

Wer Kniffel kennt, wird „Chili Dice“ lieben. Eigentlich kann man den Klassiker Kniffel nicht toppen, aber mit „Chili Dice“ hat Amigo eine spezielle Schärfe ins Spiel gebracht, was „Chili Dice“ besonders reizvoll macht.
Die Regeln sind schnell erklärt. Es gibt sechs Würfel mit jeweils einer roten Seite. Jeder Spieler hat 30 Würfe, um damit seine 10 Felder zu füllen. Die roten Seiten werden entweder umgedreht oder als Bonus genutzt, um mehr Punkte zu erlangen. Nicht genutzte Würfe werden später dem Spieler als Bonuspunkte gutgeschrieben. Wer seine Würfe am geschicktesten einsetzt und am meisten Punkte sammelt, gewinnt das Spiel.
„Chili Dice“ ist ein wirklich reizvolles Spiel. Mit neuem Pep gelingt es Andy Daniel den altbekannten Klassiker zu verschärfen. Es ist ein völlig neues Spielerlebnis.
Vorsicht scharfe Suchtgefahr!
Das Spiel hat dafür ganze fünf Sterne verdient und ist für jeden zu empfehlen, der gerne herausgefordert werden will.

 

Gut zu wissen

Verlag: Amigo
Autor: Andy Daniel
Art: Würfelspiel
Mitspieler: 2 bis 6
Dauer: 30 Minuten
Alter: ab 8 Jahren
Preis: 12,99 Euro

 

Von Kerstin Mündörfer

Weitere Spielekritiken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here