Würfelspiel „Knister“

Knister

Knister ist schnell erklärt und schnell gespielt. Es ist super handlich und fix aufgebaut.
Es gibt keine Wartezeiten, denn jeder trägt die selben Zahlen auf seinem Zettel ein. Wo, das ist jedem selbst überlassen, aber letztendlich entscheidend. Wer am Ende die wertvollsten Kombinationen wie zum Beispiel „Straße, Drilling oder Full House“ eingetragen hat, der gewinnt.
Manchmal muss man einen langen Atem besitzen, damit man sich nicht die guten Kombinationen verbaut. Wer gern mit Zahlen jongliert und kombinierfreudig ist, der wird an „Knister“ seine Freude haben. Deswegen gibt es von uns vier Sterne.

Gut zu wissen

Verlag: Nürnberger-Spielkarten-Verlag
Autor: Heinz Wüppen
Art: Würfelspiel
Mitspieler: 1 bis 12
Dauer: 15 Minuten
Alter: ab 8 Jahren
Preis: 7,99 Euro

Spielekritik von Kerstin Mündörfer

Weitere Spielekritiken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here