Petra Eickmann-Riedel
Petra Eickmann-Riedel

es ist unglaublich, das Jahr 2018 ist schon wieder vorbei! Nach einem Jahr mit einem Rekordsommer, der uns sicherlich sehr lange im Gedächtnis bleibt, und einem zu warmen Herbst, ist jetzt eine Zeit der Besinnung, des Innehaltens, des Zurückblickens, aber auch eine Zeit für den Blick in die Zukunft.

Dabei gehen jedem von uns andere Bilder durch den Kopf – seien es Erinnerungen an den Sommerurlaub, an die vertrockneten Pflanzen im Garten durch den Rekordsommer, an Erfolgserlebnisse oder auch traurige Momente.

Rückblick

Als Bürgermeisterin denke ich natürlich zuerst an jene Ereignisse, die uns hier gemeinsam in der Samtgemeinde Sickte bewegt haben, wie z.B. das Feuerwehrhaus in Sickte, welches nun leider erst im nächsten Jahr fertiggestellt sein wird. Was nicht daran liegt, dass die Verwaltung nicht planen kann. Hier zeigt sich für uns einmal wieder, welche Probleme die Vorgaben des Vergaberechts für die öffentliche Hand bringen. Ein Kernpunkt des Vergabe-rechts besteht darin, dem wirtschaftlichsten Bieter bei der Vergabe den Auftrag zu erteilen. Der wirtschaftlichste Anbieter ist dabei in erster Linie der günstigste Anbieter, der in der Regel nicht persönlich bekannt ist und meist keinen örtlichen Bezug zur Gemeinde hat. Die Folge sind Kostensteigerungen oder gar das Einstellen der Arbeit, da man überfordert ist. Das Fazit: Man wird sich kaum ein zweites Mail begegnen.

Wir alle wissen, dass es weiterhin viele neue Aufgaben geben wird, denen wir uns widmen müssen. Aber ich bin überzeugt, dass wir die vor uns stehenden Aufgaben gemeinsam mit der Politik, der Verwaltung und den Einwohnerinnen und Einwohnern meistern werden.

Dankeschön

Ich möchte mich bei allen Bürgerinnen und Bürger von ganzem Herzen für das große ehrenamtliche Engagement in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens in unserer schönen Samtgemeinde Sickte bedanken. Durch Sie, durch Ihre Mitarbeit und Tatkraft, gelingt es uns gemeinsam unsere Samtgemeinde attraktiv zu gestalten.

Möge Ihnen allen ein friedliches, glückliches und vor allem gesundes Jahr 2019 bevorstehen.

Herzlichst Ihre

Petra Eickmann-Riedel

Samtgemeindebürgermeisterin

zur Startseite