Vechelde/Wahle. Der Heimat- und Kulturverein lädt für Samstag, den 3. August zu einem musikalischen Dämmerschoppen ein. Er beginnt um 19 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Wahle, Schulstraße 5. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Die Oldieformation Look Back übernimmt die musikalische Gestaltung des Abends. Sie präsentieren bei Live-Auftritten das Gefühl der 50er-, 60er-, 70er und einige Songs der 80er-Jahre. Das Song-Repertoire enthält eine einzigartige Auswahl der Beat- und Love-Generation, primär „Nummer Eins-“ und Top-Ten-Hits. Eine Klang-und Zeitreise durch die Geschichte der Rock- und Popmusik. Live-Musik einer kreativen und wilden Zeit von Bill Halley & The Comets bis Supertramp. Mit der Saxophonistin Katharina Rothmann, den Gitarristen Dieter Rhein, Peter Gundelach, dem Keyboarder Carsten Herber und dem Drummer Dirk Sander stellt sich eine Band vor, die mit Spielfreude, Harmonie und Engagement eine Auswahl der besten und schönsten Hits dieser Zeit präsentiert.

Der Wahler Heimat- und Kulturverein hofft auf einen regen Zuspruch in der Tradition der jährlichen musikalischen Dämmerschoppen.