Lehre/ Brunsrode. Wie können Christinnen und Christen das Osterfest feiern, wenn die Kirchen für Gottesdienste geschlossen sind? Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Lehre-Brunsrode hat hierfür eine Lösung erarbeitet unter dem Titel: „Ostern zum Mitnehmen“. Worum geht es? Pfarrerin Lena Stark wird geistliche „all-inclusive-Tüten“ packen, in denen alles drin ist, um die Feiertage von Gründonnerstag bis Ostern zuhause feiern zu können.
Die Tüten liegen von Montag, 6. April, bis Mittwoch, 8. April, in den Kirchen in Lehre und Groß Brunsrode aus, jeweils von 9-18 Uhr. Jeder ist eingeladen, sich eine Tüte abzuholen. Wer gern eine Tüte haben möchte, aber nicht herkommen kann, meldet sich einfach telefonisch: 05308-6306. Dann liefert die Kirchengemeinde die Ostertüte auch gerne nachhause.

i.A. Jonas Stark, Pf.

Zur Startseite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here