Sickte. Am Dienstag, den 5. Februar wurde Reinhard Deitmar einstimmig in der Sitzung des Samtgemeinderates Sickte zum stellv. Samtgemeindebürgermeister gewählt. Samtgemeindebürgermeisterin Petra Eickmann-Riedel und stellv. Samtgemeindebürgermeister Marco Kelb gratulierten recht herzlich.

Reinhard Deitmar übernimmt den Platz von Christian Müller, der mit Austritt aus der SPD auch das Amt des stellv. Samtgemeindebürgermeisters niederlegte. Er ist als ehemaliger Bürgermeister der Gemeinde Sickte ein bekanntes Gesicht in der Samtgemeinde. Er wird hauptsächlich repräsentive Aufgaben übernehmen.

Reinhard Deitmar ist u.a. Vorsitzender der SPD-Fraktion der Samtgemeinde, Ratsmitglied des Rates der Samtgemeinde und Gemeinde Sickte, Mitglied im Kultur- und Sportausschuss der Gemeinde Sickte sowie im Schulausschuss der Samtgemeinde.

am

Zur Startseite