Der Bücherbus wird ab dem 7. September mit einem Sonderfahrplan im Landkreis unterwegs sein. Ab diesem Datum können Leserinnen und Leser wieder Termine buchen. Dann dürfen insgesamt fünf Personen mit Mund-Nasen-Schutz aus zwei verschiedenen Haushalten gleichzeitig im Bücherbus nach Lesestoff stöbern. Der neue Sonderfahrplan wird allen registrierten Leserinnen und Leser per Post zugesendet. Darüber wird durch einen Aushang an den Bücherbushaltestellen sowie auf der Homepage der Büchereien in Kürze informiert.

Alle ausgeliehenen Medien werden verlängert. Wer noch nicht in den Bücherbus kommen möchte, kann sich eine Büchertasche zusammenstellen lassen und diese zum Haltetermin des Bücherbusses vor Ort abholen.

Der Bücherbus sollte eigentlich schon am Montag, 24. August, wieder im Landkreis unterwegs sein. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist dies leider nicht möglich, so dass das Bildungszentrum in den kommenden Wochen einen Sonderfahrplan erarbeiten wird.

Weitere Infos über die Seite der Büchereien: https://buechereien-wf.bibliotheca-open.de/

Zur Startseite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here