Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Das Schützenfest in Wendezelle vom 6. bis 8. Juli kann beginnen. Die Planer und Organisatoren der Traditionsgemeinschaft Wendezelle haben den Rahmen für das Schützenfest gesteckt. Dankbar zeigt sich der 1. Vorsitzende der Traditionsgemeinschaft, Detlef Marschall, dass erneut alle Wendezeller Vereine an der Ausrichtung und Gestaltung des Schützenfestes beteiligt sind und schon bei den Vorbereitungen tatkräftig mitgewirkt haben.

Schützenfest auch für Kinder und Senioren

Am 6. Juli finden von 15 Uhr bis 18 Uhr in und um die „Wendezeller Stuben“ der Seniorennachmittag und das Kinderfest statt. Die Kinder erwartet neben vielen Spielen eine Hüpfburg und auch das beliebte Kinderschminken. Zeitgleich findet auf dem Laserstand der Wettkampf um den Jugendkönig statt. Geschossen wird mit einem Lasergewehr.

Der Seniorennachmittag findet zeitgleich im „Großen Saal“ der Wendezeller Stuben statt. Hier zeigt sich der Gemischte Chor Wendezelle als Verantwortlicher Verein. Die Mitglieder des Chores und viele weitere Freiwillige

Um 18:30 Uhr geht es schon mit der Kinderdisco auf dem Großen Saal weiter. Nahtlos folgt die Disconacht mit einem namhaften DJ. Im Rahmen der Disco findet um ca. 23 Uhr die Königsproklamation statt.

Festumzug

Der Samstag ist geprägt durch den Festumzug durch das Dorf, um bei den neuen Majestäten die Königsscheiben „anzunageln“. Das ganze wird durch den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Thune musikalisch begleitet und angeführt.

Der Ausklang findet dann wieder beim Festwirt Bernd Weymann in dessen Biergarten in den „Wendezeller Stuben“ statt. Auch hier wird der Musikzug Thune die Gäste weiter mit seiner schmissigen und vielseitigen Musik in Stimmung bringen.

Schützenfrühstück

Am Sonntag, den 8. Juli, ist dann der Höhepunkt mit dem Schützenfrühstück in den „Wendezeller Stuben“. Beginn ist um 11 Uhr mit der Vorstellung der neunen Majestäten. Einlass ab 10:30 Uhr. Für die Stimmung sorgen letztmalig Hubi Und Fenno von „Hubbis Musik Express“. Die zwei haben es schon in den letzten Jahren verstanden mit ihrer großen und abwechslungsreichen musikalischen Vielfalt den Saal zum Kochen zu bringen. Die letztjährige Polonaise wurde nach 24 Minuten leider durch einen kurzzeitigen Stromausfall abgebrochen. Diese Veranstaltung ist wieder open end. In der Pause gegen 13 Uhr werden die Pokalgewinner ausgezeichnet und eine Tombola winkt mit attraktiven Preisen.

Die Organisatoren der Traditionsgemeinschaft Wendezelle freuen sich auf ein tolles und abwechslungsreiches Schützenfest, dass von und mit seinen Teilnehmern lebt. Das Schützenfest sind „ALLE“ und nicht nur die Macher. Und ALLE sind Wende….zelle!

Am geschmückten Ortsbild in blau-gelb ist sichtbar, das Schützenfest in Wendezelle ist. Die Traditionsgemeinschaft Wendezelle bittet alle Be- und Anwohner ihre Grundstücke entsprechend dem Schützenfest zu schmücken und somit zur guten Stimmung und der Einheit des Dorfes beizutragen.

Die Traditionsgemeinschaft Wendezelle und der Festwirt Bernd Weymann mit seinem Team freuen sich auf drei tolle Tage beim Schützenfest 2018 in Wendezelle.

Tradi Wendezelle

Zurück zur Startseite