Wegen des Feiertags am 31. Oktober (Reformationstag) ergeben sich folgende Änderungen bei den Braunschweiger Wochenmärkten:

Der Wochenmarkt in Lehndorf (Sulzbacher Straße) fällt aus. Der Wochenmarkt in der Weststadt (Elbezentrum) findet bereits am Mittwoch, 30. Oktober, in der Zeit von 8 bis 13 Uhr statt. Die Wochenmärkte Stadtpark und Magnikirchplatz öffnen ebenfalls bereits am Mittwoch, 30. Oktober, von 14 bis 18 Uhr. In der Herzogin-Elisabeth-Straße gilt demzufolge das absolute Halteverbot bereits für Mittwoch zwischen 10 und 19 Uhr.

Auf Grund der Vorverlegung kann es sein, dass nicht alle gewohnten Marktbeschicker vor Ort sind. Der Altstadtmarkt findet wie gewohnt am Mittwoch in der Zeit von 8 bis 13 Uhr statt.

Quelle: Stadt Braunschweig

Zur Startseite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here