Vechelde-Bodenstedt. Der Verein Zeiträume veranstaltet am Sonntag, den 20. Oktober von 11 bis 17 Uhr sein achtes „Aeppel un´ Aerdaeppel-Fest. Besucher können ihre Kartoffeln und Früchte zur Verarbeitung mitbringen.

Es wird vieles angeboten, was Jung und Alt erfreuen kann. Die Verarbeitung der eigenen Erzeugnisse in Verbindung mit der Vielfalt an Möglichkeiten kann alle gemeinsam begeistern. Die direkte Apfelkunde mit Herrn Schlichtmann und der Bio-AG anhand von drei bis fünf unterschiedlich sonnengereiften Äpfeln vermittelt Insiderwissen.

Zudem gibt es Informatives rund um die Kartoffel und viele Mitmachaktionen. Nicht zuletzt wird das Schlemmen an diesem Tag sicherlich auch nicht zu kurz kommen. Die Cafeteria wird ebenfalls geöffnet sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here